Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen erläutern, welche Daten wir zu welchen Zwecken erheben und auf welcher rechtlichen Grundlage dies beruht.

Zudem möchten wir Sie über Ihre Rechte informieren und an wen Sie sich zur Wahrnehmung Ihrer Rechte sowie zu Fragen und Beschwerden rund um den Datenschutz wenden können:

Kontaktdaten des Verantwortlichen

RMD Wasserstraßen GmbH
Blutenburgstraße 20
80636 München‎

Telefon: +49 89 99 222 190
Telefax: +49 89 99 222 303
E-Mail: info(at)rmd-wasserstrassen.de

Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundes­datenschutzgesetzes (BDSG-neu) sind alle Informationen über eine bestimmte natürliche Person. Darunter fallen Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder Geburtsdatum. Informationen, die nicht mit der Identität einer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Auf dieser Webseite erheben wir keine personenbezogenen Daten. Sie soll lediglich Ihrer Information über unsere Angebote dienen.

Datenaustausch und Datenweitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Da wir auf diesen Seiten keine personenbezogenen Daten erheben, werden auch keine personenbezogenen Daten von uns an Dritte weitergegeben.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Sie helfen, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren.

Auf dieser Seite werden keine Cookies gesetzt.

Webanalyse und Tracking Tools (Reichweitenmessung)

Auf diesen Seiten werden keine Tracking Tools verwendet.

SICHERHEIT

Serverprotokollierung

Fehlerhafte Seitenaufrufe werden in Error-Logs gespeichert, und zwar mit folgendem Inhalt:

  • Fehlermeldung
  • zugreifende IP-Adresse
  • je nach Fehler, die aufgerufene Webseite


Diese Error-Logs werden nach sieben Tagen gelöscht.

Zum Zwecke der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung der Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme wird jeder Besuch in einer Logdatei gespeichert, und zwar mit folgendem Inhalt:

  • IP-Adresse (anonymisiert)
  • Verzeichnisschutzbenutzer
  • Datum und Uhrzeit
  • aufgerufene Seiten
  • Protokolle
  • Statuscode
  • Datenmenge
  • Referer
  • User Agent
  • aufgerufener Hostname


Die Logfiles werden nach sechzig Tagen gelöscht.

Server-Standort

Diese Internetpräsenz wird auf Systemen unseres Partners in Deutschland gehostet.

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich auf dem Postweg zukommen zu lassen.

Auftragsverarbeitung

Sofern wir für einzelne Angebote auf diesen Webseiten externe Dienstleister einsetzen, werden diese unter Datenschutzaspekten mit größtmöglicher Sorgfalt ausgewählt. Art und Umfang der durchzuführenden Datenverarbeitungsaufgaben werden vertraglich geregelt und die beauftragten Dienstleister auf die Einhaltung des gleichen Datenschutzniveaus besonders verpflichtet, wie es bei uns üblich ist.

AUSKUNFTSRECHT

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse) gespeichert haben. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

RMD Wasserstraßen GmbH
Datenschutz
Blutenburgstraße 20
80636 München‎

E-Mail: datenschutz@rmd-wasserstrassen.de